Informationsstelle Kinder- und Jugendschutz

Die Informationsstelle Kinder- und Jugendschutz widmet sich aktuell insbesondere den Arbeitsinhalten Gewalt (sexualisierte Gewalt, Misshandlung und Missbrauch, Mobbing, Selbstverletzung usw.) und weltanschauliche Radikalisierung (politischer und religiöser Extremismus, Sekten und Okkultismus, Islamismus usw.). Aktuelle Fragen des Kinder- und Jugendschutzes, Problemfelder, Gefährdungslagen und entsprechende Handlungsstrategien werden bearbeitet.

fjp>media
Informationsstelle Kinder- und Jugendschutz
Gareisstr. 15
39106 Magdeburg
Tel.: 0391 / 503 76 39
Fax: 0391 / 541 07 67
Mail: jugendschutz@fjp-media.de

Jugendschutzreferentinnen:

Dr. Katja Bach
katja.bach(at)fjp-media.de

Franca-Rosa von Sobbe
franca.vonsobbe(at)fjp-media.de